Kategorie: OER und segu

0

#OED13 | OER-Lernmaterialien zum Ersten Weltkrieg | segu | Workshop der Werkstatt_bpb am 13.12.2013

Die Werkstatt_bpb hat am 13. Dezember 2013 den Workshop #OED13 | Open Educational Development | Erster Weltkrieg | Bildungsmaterial selber machen veranstaltet. Hier der Video-Mitschnitt des Beitrags OER-Lernmaterialien zum Ersten Weltkrieg (Folienpräsentation bei Slide Share). Im Mittelpunkt des Beitrags von Christoph Pallaske steht die Modulserie Erster Weltkrieg von segu Geschichte.

1

OER brauchen Zeit | (kurze) Eindrücke vom OERCamp Köln 2013

Was sind nochmal OER? Die Abkürzung steht für Open Educational Ressources, also im Netz frei verfügbare Bildungsmedien, und ist vielen Lehrer/innen noch nicht geläufig. Und selbst die Lehrer/innen, die sich heute an ihrem freien Samstag zum OER Camp nach Köln aufgemacht haben, meinten: Eigentlich haben wir an den Schulen andere Sorgen, als uns zu fragen, unter welcher Lizenz Arbeitsblätter und andere Lernmaterialien stehen, ob sie als OER gelabelt sind – oder eben...

9

100 Jahre Erster Weltkrieg | Linkliste Geschichtslernen

zuletzt aktualisiert: 25. Januar 2014 2014 naht. Dem Ersten Weltkrieg wird im kommenden Jahr in Öffentlichkeit, Politik und Medien große Aufmerksamkeit zukommen – allerdings ist davon bisher nur wenig zu spüren. Die Welt diskutierte im Januar die Frage: Warum Deutschland den Ersten Weltkrieg vergaß und stellte fest: „Ausgerechnet in dem Land, das im Zentrum der Katastrophe stand, ist der Krieg entrückt“. Durch Giftgas verwundete britische Soldaten 1918 | Foto: T.L. Aitken, Wikimedia.org...

3

17. März | segu wird zwei Jahre alt | Positionsbestimmungen und Fragen

Am 17. März 2011 ging die Seite segu-geschichte.de online.Wo steht die Lernplattform heute? Und wie könnte sie sich weiter entwickeln?   segu-geschichte.de | Screenshot vom 17. März 2011   Im März 2011 war segu kaum mehr als eine Idee für ein Konzept Offenen Geschichtsunterrichts. Zu Beginn gab es nur eine Handvoll Module; zwei Jahre später ist ihre Zahl auf insgesamt über 130 (von ca. 200 benötigten) angewachsen.[1] Zwei Drittel des Weges bis...

0

Linktipp | Was sind historische Quellen? | Geschichte wird gemacht! | segu Video-Modul

Die Arbeit mit Quellen gilt spätestens seit den 1970er Jahren als unverzichtbarer Bestandteil des Unterrichtsfachs Geschichte. Kompetenzorientierter Geschichtsunterricht und bezogen auf Quellenanalyse Aspekte der Methodenkompetenz (Rekonstruktion von Vergangenheit anhand von Quellen und Dekonstruktion von Geschichte, historischer Darstellungen und Narrative) finden inzwischen in vielen Geschichtsbüchern auch der Sekundarstufe I Berücksichtigung. Schüler_innen sollen in der Lage sein, die Kategorien Vergangenheit und Geschichte zu differenzieren und sich kritisch nicht nur mit Quellen, sondern auch mit...

0

Lesetipp | Polnische Pioniere | OER – Open Educational Resources in Polen | Jochen Thermann @werkstatt_bpb

Jochen Thermann gibt in seinem Beitrag Polnische Pioniere auf den Seiten der Werkstatt_bpb einen lesenswerten Überblick über den Stand der staatlich unterstützten OER (Open Educational Resources) in Polen. Insgesamt über 30 Millionen Euro fließen zurzeit in die Erstellung freier Bildungsmedien, die technische Ausstattung in den Schulen und Fortbildungen für Lehrer. Polen hat eine zentrale Onlineplattform Cyfrowa szkoła (digitale Schule) eingerichtet. Daneben wurden verschiedene andere Projekte initialisiert, zum Beispiel die Seite scholaris.pl, die zu...

6

OER | Open Educational Resources | Freie Bildungsmedien in Deutschland | #OERcamp in Bremen, 14.-16. September 2012

Die „Schultrojaner“-Debatte machte vor knapp einem Jahr die Idee der Open Educational Resources (OER) in einem relativ begrenzten Kreis „netzaffiner“ Lehrer und anderer Akteure im Bildungsbereich populär. Online-Bildungsmedien und Lernmaterialien, die sich als OER labeln, müssen drei Bedingungen erfüllen; sie sind 1. frei verfügbar, dürfen 2. urheberrechtlich unbedenklich weiterverbreitet und sogar verändert werden (Public-Domain- oder Creative-Commons-Lizensierung) und  sind 3. mittels Open-Source-Software zu öffnen und zu bearbeiten. In anderen Ländern, z.B. den USA,...